04 November 2005

Dramenwahl

Bei GMX finden sich nicht nur Liebesretter, sondern auch noch alte Post von der Harald-Schmidt-Universität:
Von: hsu@haraldschmidt.tv
Tue, 25 Oct 2005 16:27:26 +0200

Liebe Student(inn)en,

so. Das schöne Wetter ist vorbei. Zeit, in die Stube und in sich zurückzukehren und sich mit den schönen Künsten zu beschäftigen.
Aufgabe: Nenne drei deutsche Theaterstücke, von denen du ruhigen Gewissens und aus Überzeugung sagen kannst, dass es die besten der Welt sind.
Keck wollte ich gleich die Lösung absetzen und muss dann feststellen, dass

a) Schiller hin, Lessing her, meine Favoriten gar keine deutschländischen sind
und
b) die wirklich attraktiven Sachen sowieso immer dort gegeben werden, wo unsereins nicht ist.

Vielleicht kann man sich befreien lassen, wenn man auf dem Land wohnt (Land ist dort, wo das lokale Theater mit zuverlässiger Penetranz SS-Uniformen oder 70er-Jahre-Rudis-Resterampe-Setting in Szene setzt, um ja nicht provinziell zu wirken).

6 Zweitstimme(n):

4/11/05 17:15, Anonymous Anonym schreibt:

Nice Blog!!!   I thought I'd tell you about a site that will let give you places where
you can make extra cash! I made over $800 last month. Not bad for not doing much. Just put in your
zip code and up will pop up a list of places that are available. I live in a small area and found quite
a few. MAKE MONEY NOW

 
4/11/05 17:45, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Selten so einen trefflichen Kommentar gelesen, Herr/Frau Anonymous.

Vielleicht solltest Du hier auch dieses nervige Buchstabeneingebegedöngel einbauen? Das spart die Spamlöscherei, weil die faulen Kack-Poster dann nix mehr hinterlassen. Hat bei mir Wunder gewirkt. :)

 
4/11/05 17:45, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Und: Vortrefflicher Fund das mal wieder. Ich lüfte meinen imaginären Hut und wünsch ein famoses Wochenende!

 
4/11/05 17:50, Blogger kein einzelfall schreibt:

Was für ein Timing, unglaublich! Ich probiere hier just die Sperre aus.

Ebenfalls frohes Wochenende - möge der Fleischfritze mit seiner Maschine Ruhe geben

 
5/11/05 04:50, Anonymous Anonym schreibt:

3x deutsches Theater:

1. Affentheater
2. Komödienstadel
3. Koalitionsverhandlungen

 
23/11/05 17:10, Blogger kein einzelfall schreibt:

Von: hsu@haraldschmidt.tv
Betreff: Harald Schmidt Universität:
Drin bleiben!
Datum: Wed, 23 Nov 2005 16:08:56
Liebe Student(inn)en,


heute ist ein Tag, an dem der gemeine Student tun sollte, was von ihm erwartet wird, nämlich schön im Warmen bleiben und den Test, ob der Pulli vom letzten Winter auch dieses Jahr wieder warm hält, auf morgen verschieben. In diesem Sinne: danke für die Teilnahme an der Lieblingstheaterstückeinsendung. Der Dekan war überrascht, dass Ihr so viele Theaterstücke kennt.
Zieht Euch warm an, denn nächste Woche kommt ein Härtetest.

 

Zurück zur Startseite