02 Februar 2006

Gnadenfrist aus Sachsen


Demnach ist
dann im April
nach 100000
Jahren Schicht ...

12 Zweitstimme(n):

1/2/06 22:18, Blogger Rohrkrieg schreibt:

war nun auch wirklich genug ^^
Wenigstens hatten wir noch gescheite Pornos und mussten nicht auf semiprofessionelle Vasenillustrationen zurückgreifen ;)

 
2/2/06 00:16, Anonymous der.Grob schreibt:

die restlichen paar tage sollten mann und frau noch ausnutzen.

 
2/2/06 02:14, Blogger undundund schreibt:

100.000 jahre gibt es den schon, diesen sex?

wow.

 
2/2/06 09:22, Anonymous Opa schreibt:

Wird echt auch langsam Zeit. Erst die Vertreibung, dann Inzucht und heute fast nur noch Unzucht. Ich frage mich nur, wie die das schaffen wollen, sechseinhalb Milliarden a-sexuelle oder doch ein gemeinsamer nuklearer Höhepunkt?

 
2/2/06 09:59, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Immer diese festgefahrenen Zeitspannen...

Was war denn eigentlich vor dem Sex - und was wird danach kommen?

Famose Entdeckung anyway. :)

 
2/2/06 15:13, Anonymous burnster schreibt:

Jetzt muss ich schon wieder grinsen. Das wird noch zur Sucht. Wenigstens ist das mit dem Sex jetzt bald vorbei.

 
2/2/06 15:15, Blogger kein einzelfall schreibt:

@rohrkrieg: Eben. War ja alles nicht mehr mitanzusehen.
@der.grob: Für einen gepflegten Museumsbesuch natürlich.
@undundund: Aber seit er mit dieser City zusammen ist ...
@opa: Hm, gute Frage. Vielleicht springt Bayern oder Berlin ein und verlängert noch mal ein bisschen, bis die UNO das abschließend klärt.
@ole: Davor war wohl 'Bevölkerung' und danach kommt 'Plosion'.
Die Flyer liegen übrigens in einer hiesigen Behörde aus.

 
2/2/06 16:12, Blogger undundund schreibt:

"verlängert."

 
2/2/06 16:24, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

am Strand wurde Herr Sex auch schon in Cocktailbars gesichtet. Wie lange schon, weiß höchstens der Barkeeper.

 
2/2/06 16:26, Blogger kein einzelfall schreibt:

@St. B.: 2mal am Tag sind keine schlechte Quote, für alles, was darüber gehen sollen, haben wir Frau von der Leyen. :)
@undundund: Du bist nicht Deutschland, dafür aber Bayern und Berlin? Die Fleisch gewordene Föderalismusreform sozusagen. Fruchtfleisch natürlich.

 
2/2/06 16:27, Anonymous Anonym schreibt:

im april ist schluss mit lustIG !

 
2/2/06 16:32, Blogger kein einzelfall schreibt:

@ole: Er soll irgendwie ertrunken sein und wirkte wohl ziemlich erschüttelt.
@anonymus: Das wird Peter Hahne freuen.

 

Kommentar veröffentlichen

Zurück zur Startseite