17 Mai 2006

Der Adorf'sche Interessenskonflikt

Mario Adorf über Italien: „Die Politik, der Papst und die Touristen interessieren keinen."

Ich habe ja verstanden: "Die Politik und der Papst - das interessiert keinen, nur die Touristen". Aber ich arbeite auch nicht für ein modernes Nachrichtendienstmagazin und hör' deswegen wahrscheinlich nicht so genau hin. Außerdem haben wir sowieso nicht die gleiche Sendung gesehen, Focus und ich.

11 Zweitstimme(n):

17/5/06 11:56, Blogger samoafex schreibt:

Ich finde das, was Sie gehört haben, witziger und berichtenswerter. Und polemischer grad auch noch! :)

 
17/5/06 11:59, Blogger F schreibt:

Ich stimme Ihnen zu. Habe auch geguckt.

 
17/5/06 12:23, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Der Focus im Fokus... ich fokussiere ihn ungern. Sendungen sehen könnte ich aber auch mal wieder öfter.

 
17/5/06 12:50, Anonymous Opaedi schreibt:

Deutschland braucht kein zweites Nachrichtenmagazin, schon gar keine Fuckden, Fuckden, Fuckden. Noch nie gekauft, noch nie gelesen (nicht einmal im Wartezimmer). So hab ich leider auch keinen Focus auf dem Lokus, um ... Na, jetzt hab ich vergessen, was ich eigentlich sagen wollte.

 
17/5/06 13:52, Anonymous hinhoerer schreibt:

einspruch ! die passendere überschrift wäre "VORSICHT BISSIG".

 
17/5/06 13:54, Blogger ramses101 schreibt:

Focus? Ist das neu? Schön bunt.

 
17/5/06 17:19, Anonymous burnster schreibt:

Aber stimmen tut ja beides.

 
17/5/06 19:40, Blogger kein einzelfall schreibt:

@samoafex: Da würde sich Herr Adorf freuen, denn _so_ hat er sich geäußert.

@kleinesF: Hurra, ein Kronzeuge!

@ole: Also künftig ein bisschen mehr unfokussiertes Sendungsbewusstsein!?

@opa: Es wird wohl in die Ecke BRAVO-Leser wissen mehr/Dahinter spiegelt sich immer ein kluger Kopf/ Bild dir Deine Gala/Bunte muss sein gegangen sein.

@hinhoerer: Bei Abhö.., also ich wollte sagen, Vorsicht ist immer gut. Mit Biss auch.

@ramses101: Yep, soll's jetzt angeblich auch mit Text geben. Damit an die Leser gedacht ist. Immer.

@saint b.: Inhaltlich allemal. Wortlautübungen könnte dem modischen Nachrichtenmagazin trotzdem nicht schaden.

 
17/5/06 19:45, Anonymous nömix schreibt:

Fokus oder Lokus, ob mans mit c oder mit k schreibt spielt keine Rolle. Stinken tuts so oder so.

 
17/5/06 21:21, Anonymous k.e. schreibt:

@nömix: Demnach ein klarer Fall für den Orkus. Oder Orcus.

 
17/5/06 21:35, Anonymous nömix schreibt:

Correkt.

 

Zurück zur Startseite