26 Juni 2006

2 wohlformulierte Extremwerte

.. aus dem Psycho-Test, mit dem "Sie den Grad Ihrer individualpatriotischen Entspanntheit ermitteln" können:

0 bis 10 Punkte
Ihr Antideutschtum ist in seiner Konsequenz ausgesprochen deutsch. Ihr antifaschistischer und antimilitaristischer Widerstand ist grundsätzlich löblich, kommt allerdings rund sechzig Jahre zu spät. Sie sollten gelegentlich den Gedanken zulassen, daß Sie nicht in einem Terrorstaat leben und die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland nur moderat aggressiv-imperialistisch ist.

59 bis 105 Punkte

Bei Ihrer rechten Gehirnhälfte handelt es sich offenbar um eine No-go-Area, in jedem Fall jedoch um eine national befreite Zone. Wir sind uns nicht ganz sicher, ob das überhaupt noch therapierbar ist, und lassen Sie daher bis auf weiteres vom Verfassungsschutz beobachten. Mehr Haare würden Ihnen übrigens besser stehen.

© Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 25.06.2006

8 Zweitstimme(n):

26/6/06 22:13, Blogger Markus Quint schreibt:

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 
26/6/06 22:14, Blogger Markus Quint schreibt:

Ok. Deutschland ist dufte. Auch wenn das mit dem kollektiven Jubeln bei mir wegen der Jubelblockade nicht funktioniert. Aber wie therapiere ich meine Allergie gegen die Farbkombination schwarz/rot/gold? Das ist der Nachteil bei diesen Psycho-Tests: Wirklich hilfreiche Tipps gibt es nie.

 
27/6/06 12:10, Blogger ramses101 schreibt:

Großartig! Ich weiß nur noch nicht ob ich das:

... Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland nur moderat aggressiv-imperialistisch ist.

oder das:

... und lassen Sie daher bis auf weiteres vom Verfassungsschutz beobachten.

besser finden soll.

 
27/6/06 12:23, Anonymous Großes V schreibt:

Besser vom Verfassungsschutz observiert als überhaupt nicht beachtet, so wie ich. Ich kann drucken oder tönen was ich will, keine Sau interessierts. Nichmal 'ne Abmahnung.

 
27/6/06 12:48, Anonymous Mlle Händel schreibt:

ich krich trotzdem ein komisches Gefühl, wenn in einem U-Bahnwagen alle plötzlich "Deutschland" brüllen und dazu nationalfarbene Rasseln schwenken. Und Leute plötzlich Deutschlandfahnen im Gesicht haben, wenn sie nur schnell einkaufen gehen. Nee nee.

 
27/6/06 13:28, Blogger kein einzelfall schreibt:

@markus_quint: Hilfreiche Tipps gibt es tatsächlich keine, aber wenigstens hilfreiche Ergebnisse aus dem Mittelfeld - mit Punktzahl 25 z.B. wird eine liberale Lusche diagnostiziert, die genauso gut in Trinidad oder Liechtenstein wohnen könnte.

@ramses101: Im Zweifel beides. :)

@alter v-mann: Da gilt bestimmt das Latinum, und das findet cum tacet placet - Schweigen heißt Zustimmen.

@mademoiselle: Vermutlich ein endliches Phänomen - entweder bis sich die Temperaturen bei 15 Grad und Regen einpendeln und/oder Deutschland nicht mehr zu Gast bei den Final-Freunden ist.

 
27/6/06 14:19, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

...hab ich doch glatt "Exkremente" gelesen... :)

 
27/6/06 19:56, Blogger kein einzelfall schreibt:

@ole: Zur Skatologie bitte ein paar Blogs weiter.

 

Zurück zur Startseite