07 Dezember 2005

Erfolgreiches Scheitern



Beim Lieblingsgemälde der Deutschen auf Platz 10 von 10 (klingt freundlicher als "auf dem letzten Platz") gelandet, aber damit immerhin einen Cranach und Trauzeugen von Luther in die top ten gehievt.

Davon abgesehen ein seltener Beleg dafür, dass mit Nackten allein doch nicht jeder Blumentopf zu gewinnen ist.

15 Zweitstimme(n):

6/12/05 23:48, Blogger Lundi schreibt:

Dieser Blog ist seiner Zeit weit voraus ! Hier wird das Ergebnis der Abstimmung verkündet, während die Harald Schmidt Website noch weitere Simmabgaben zulässt - wo sind die Wahlbeobachter der EU ?
Mein Favorit war übrigens Franz Marc (http://www.franz-marc-2005.com).

 
7/12/05 00:41, Blogger der.Grob schreibt:

ich sehe einen höhlentroll auf dem bild.

 
7/12/05 02:11, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Freundlicher formuliert: Es gibt deutschlandweit nur neun Gemälde, die noch beliebter sind... :)

 
7/12/05 08:38, Blogger kein einzelfall schreibt:

@lundi: Wer braucht die EU, wenn es so aufmerksame Leser gibt? ;) Der Link auf das Schmidt-Abstimmungsergebnis war leider noch nicht zu machen, aber das Resultat steht tatsächlich: Am Rand, links unten. Franz Marc ist im Mittelfeld gelandet.
@der.grob: Wo wo wo??
@ole: Herr Ole, Sie sollten PR-Berater werden. Mit Ihnen hätte man immer gute Presse :)

 
7/12/05 11:33, Anonymous vundepalz schreibt:

Kann ich gar nicht verstehen, dass dieser tolle Jungbrunnen, nicht mehr gewürdigt wurde.

 
7/12/05 12:29, Blogger kein einzelfall schreibt:

@vundepalz: Wahrscheinlich ist die Zielgruppe noch zu jung, um mit so einem Teil etwas anfangen zu können.

 
7/12/05 12:39, Anonymous vundepalz schreibt:

@kein einzelfall: Ach, das ist also der grund! Nun, dann ist mir auch klar wieso ich dieses bild so favorisiert habe!

 
7/12/05 12:44, Blogger der.Grob schreibt:

na oben, zwischen mitte und ganz links. erkennt man doch deutlich?!

 
7/12/05 12:53, Anonymous Anonym schreibt:

genau! könnte auch mal in den brunnen steigen, vielleicht hilft es.

 
7/12/05 13:58, Blogger F schreibt:

Gar nicht mehr Casper David Friedrich?

 
7/12/05 13:58, Blogger F schreibt:

Gar nicht mehr Casper David Friedrich?

 
7/12/05 13:58, Blogger F schreibt:

Gar nicht mehr Casper David Friedrich?

 
7/12/05 14:43, Blogger kein einzelfall schreibt:

@vundepalz: Bestimmt nicht aus faltigen Gründen, sondern weil es Sie an den letzten Wellness-Aufenthalt erinnert. :)

@der.grob: Super eingekreist. Danke!

@anonym: Für einen Troll sieht er doch ganz leidlich aus.

@kleinesF: Caspar David Friedrich - und wie! Der ist mit dem Eismeer der große Sieger. Und aus Respekt verkneife ich mir einen Kalauer, in dem 'Melchior', 'Balthasar' und 'demnächst auf Tournee gehen' vorkommen.

 
7/12/05 18:50, Blogger Oles wirre Welt schreibt:

Wer hat meinen letzten Kommentar gefressen? Na? Raus mit der Sprache! Kommentargefräßige Monster sind unter uns. Oder in der Nähe. Habt acht! :)

 
7/12/05 18:59, Blogger der.Grob schreibt:

sieht man nur auf dem kleinen bild, habe ich gerade festgestellt. und mit viel fantasie. ^^

 

Zurück zur Startseite